Europa League Finale 2020 Artikel-Zusammenfassung

Das UEFA Europa League-Finale ist das Endspiel der UEFA Europa League –20, der Saison des von der UEFA organisierten europäischen Zweitklub-Fußballturniers und der Saison seit seiner Umbenennung vom UEFA-Pokal in die UEFA Europa. Das Finale der UEFA Europa League /20 wird am Freitag, August im Stadion Köln in Köln, Deutschland stattfinden. Die Arena. Das unverwechselbare Gdansk Stadion, Schauplatz von vier Partien bei der UEFA EURO , hat den Zuschlag bekommen. Die Saison begann mit den Hinspielen der Vorqualifikation am Juni und sollte nach ursprünglicher Planung mit dem Finale am Mai im Danziger​. Die UEFA Europa League /21 soll die Auflage des zweitwichtigsten Wettbewerbs für Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. ↑ de.​addeal.co: Finale der UEFA Europa League steigt in Gdansk Artikel vom

Europa League Finale 2020

Das Finale der UEFA Europa League /20 wird am Freitag, August im Stadion Köln in Köln, Deutschland stattfinden. Die Arena. Die UEFA Europa League /21 soll die Auflage des zweitwichtigsten Wettbewerbs für Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. ↑ de.​addeal.co: Finale der UEFA Europa League steigt in Gdansk Artikel vom Die Europa League befindet sich aktuell in einer Zwangspause aufgrund des grassierenden Coronavirus. Das Endspiel des zweithöchsten.

Europa League Finale 2020 - Seit wann gibt es das Stadion in Danzig?

All these ties will be single-leg fixtures. März angesetzt, die Rückspiele sollten eine Woche später, am Die Hinspiele des Achtelfinales konnten teilweise noch ausgetragen werden, die übrigen Spiele wurden auf unbestimmte Zeit verschoben. Oktober, die Europa League startet zwei Tage später. März , ausgetragen werden. Damit haben die Topspieler erst einmal keine Pause. Europa League Finale 2020 The UEL quarter-finals, semi-finals and the final will be played as a straight knockout tournament in Cologne, Duisburg, Düsseldorf and Gelsenkirchen between 10 and 21 August K und L liegen 1h entfernt. Stade Geoffroy-Guichard. Sporting Lissabon 5 Manchester United 1. Dazu wird ein Viertelfinale in der bayerischen Landeshauptstadt gespielt. Livestreams schauen. August statt.

FK Neftchi Bakou. Alashkert FC. Levski Sofia. FK Zeta Golubovci. Olimpija Ljubljana. FK Radnik Bijeljina.

Apollon Limassol. FK Haugesund. Aberdeen FC. Levadia Tallinn. FK Ventspils. IFK Norrköping. Patrick's Athletic FC. Dinamo Tbilissi.

FC Stumbras. Dinamo Minsk. RoPS Rovaniemi. FK Riteriai. Universitatea Craiova. AEK Larnaca.

Balzan FC. Pyunik Erevan. KF Shkupi. Sabail FK. FC Narva Trans. International Turku. Akademija Pandev.

Chikhura Satchkhere. Makedonija GP Skopje. Patrick's Athletic. Sturm Graz. Espanyol de Barcelone. FC Utrecht. Atromitos FC. FK Jablonec.

Arsenal Toula. Yeni Malatyaspor. Eintracht Francfort. Zorya Louhansk. FK Qabala. NK Osijek. BK Häcken. Torino FC. RC Strasbourg.

Lokomotiv Plovdiv. FC Lucerne. AZ Alkmaar. Aris Salonique. AEL Limassol. Esbjerg fB. Wolverhampton Wanderers. Partizan Belgrade. Neftchi Bakou.

SP Tre Penne. Piast Gliwice. Riga FC. FK Partizani Tirana. Sheriff Tiraspol. FC Ararat-Armenia. Lincoln Red Imps.

Valur Reykjavik. Da Wikipedia, l'enciclopedia libera. Questa voce o sezione tratta di una competizione calcistica in corso.

Le informazioni possono pertanto cambiare rapidamente con il progredire degli eventi. Se vuoi scrivere un articolo giornalistico sull'argomento, puoi farlo su Wikinotizie.

Non aggiungere speculazioni alla voce. Rank Federazione Coeff. Squadre 1 Spagna Squadre 20 Romania Squadre 38 Finlandia 6.

URL consultato il 17 giugno Portale Calcio. Portale Europa. Categorie nascoste: Eventi in corso - calcio Edizioni di competizioni sportive in corso Errori di compilazione del template Interprogetto - template vuoto P letta da Wikidata.

Menu di navigazione Strumenti personali Accesso non effettuato discussioni contributi registrati entra.

Namespace Voce Discussione. Visite Leggi Modifica Modifica wikitesto Cronologia. RheinEnergieStadion Colonia.

Repubblica Ceca. Paesi Bassi. Macedonia del Nord. Bosnia ed Erzegovina. Irlanda del Nord. San Marino.

Rennes CW. Porto UCL Q3. Lazio CW. Sporting Lisbona CW. Basilea UCL Q3. Celtic UCL Q3. Copenaghen UCL Q3. Maribor UCL Q3.

Sutjeska UCL Q2. Rijeka CW. Valletta UCL Q2. Midtjylland CW. Dundalk UCL Q2. Bnei Yehuda CW. Sarajevo UCL Q1.

Ludogorec UCL Q1. Utrecht PW. Astana UCL Q1. Linfield UCL Q1. Strasburgo CW. Feronikeli UCL Q1. Valur UCL Q1. Viitorul Costanza CW. Lechia Danzica CW.

Häcken CW. Sturm Graz PW. Lokomotiv Plovdiv CW. Partizan CW. Akademija Pandev CW. Makedonija G. Help Community portal Recent changes Upload file.

Download as PDF Printable version. Match rules 90 minutes. Penalty shoot-out if scores still level. Twelve named substitutes. Maximum of five substitutions, with a sixth allowed in extra time.

UEFA Cup era, — Two-legged

Piast Gliwice. Standard Liegi. Hibernians FC. FK Akademija Pandev. La Jeunesse d'Esch.

Europa League Finale 2020 - Coronavirus: UEFA verschiebt Fußball-EM auf Sommer 2021

Die Spiele fanden vom Weitere Spielorte sind Düsseldorf, Gelsenkirchen und Duisburg. Die Finalturniere mit den jeweils acht verbliebenen Teilnehmern steigen ab dem August); Europa League: FinalTurnier in Deutschland (10 bis Die Gruppenphase der Champions League /21 beginnt am Das diesjährige Endspiel der Europa League geht in Köln über die Das Champions League-Finale findet in Lissabon statt. (). August in Lissabon statt, der Europa-League-Final zwei Tage zuvor in Köln. Radio SRF 1, , Morgenbulletin; Agenturen/boe/twu. Europa League /» Sechzehntelfinale. Übersicht · News · Ergebnisse · Spielplan · Archiv · Mannschaften · Spieler · UEFA 5-Jahreswertung. 17/06/ Am | Update 17/06/ Am So wird der Sieger der Europa League bei einem Finalturnier in Nordrhein-Westfalen (ab August). Jeunesse Esch. FC Narva Trans. Copenaghen UCL Q3. FK Sarajevo. Aris Salonique. Link Chimkent. Feronikeli Https://addeal.co/casino-book-of-ra-online/scarface-push-it-to-the-limit.php Q1. Esbjerg fB.

Europa League Finale 2020 Video

Juli, die Rückspiele am März angesetzt, die Rückspiele sollten eine Woche später, am Noch ist click at this page unklar, ob sie auch tatsächlich im Stadion des offiziellen Heimteams gespielt werden können oder an einem neutralen Ort. Stade Geoffroy-Guichard. August wurde an Köln mit dem Rheinenergiestadion vergeben. Die Hinspiele fanden am Ursprünglich war Istanbul als Gastgeber des Finals auserkoren worden. Die Auslosung des Sechzehntelfinales fand am Ab Beide Spiele, von denen auch das Hinspiel abgesagt wurde, sollen in einer Partie entschieden werden. Deutsche Welle. Beliebteste Dratow finden GroРЇ Spielothek in Beste werden geladen.

Das Endspiel am August wurde an Köln mit dem Rheinenergiestadion vergeben. Der ursprüngliche Austragungsort Danzig wird das Endspiel ausrichten.

Für die Auslosungen und Spielrunden sind die folgenden Termine geplant: [5] [6]. Bei gleichem Klub-Koeffizienten bestimmt sich die Reihenfolge nach den von den Teams erzielten Wertungspunkten der Vorsaison bzw.

Soweit zum Zeitpunkt der Auslosung der jeweiligen Qualifikationsrunde die vorhergehende Runde noch nicht abgeschlossen ist, wird für die Setzliste der höhere Wert der beiden Teams der jeweils ausstehenden Spielpaarungen angesetzt.

Die Hinspiele fanden am 9. Juli, die Rückspiele am Juli statt. Die Hinspiele fanden am Juli und 1. August statt.

Die Hinspiele fanden am 6. August, die Rückspiele am Weitere 21 Plätze wurden in den Europa-League-Qualifikationsrunden ermittelt.

Die Gruppensieger und -zweiten qualifizierten sich für das Sechzehntelfinale, die Dritt- und Viertplatzierten schieden aus dem Wettbewerb aus.

Bei Punktgleichheit zweier oder mehrerer Mannschaften nach den Gruppenspielen wurde die Platzierung durch folgende Kriterien ermittelt:.

Die 48 für die Gruppenphase qualifizierten Mannschaften wurden anhand ihres Klub-Koeffizienten KK auf vier Lostöpfe zu je 12 Teams aufgeteilt, und aus jedem Lostopf eine Mannschaft in eine der 12 Gruppen A bis L gelost; Mannschaften desselben Verbandes konnten nicht in die gleiche Gruppe gelost werden.

Die Auslosung fand am August in Monaco statt. Die Spiele fanden vom September bis Dezember statt.

Zu den 24 Mannschaften, die sich über die Gruppenphase der Europa League qualifizierten, kamen die acht Gruppendritten der Champions League hinzu.

Die Auslosung des Sechzehntelfinales fand am Dezember in Nyon statt. Die Gruppensieger aus der Europa League sowie die vier besten Gruppendritten aus der Champions League waren dabei gesetzt und traten im Hinspiel zunächst auswärts an; ihnen wurden die übrigen Mannschaften zugelost.

Dabei waren Begegnungen zwischen Mannschaften derselben Gruppe und desselben Landesverbandes ausgeschlossen.

Februar, die Rückspiele am Februar statt. Ab dem Achtelfinale gibt es keine gesetzten Mannschaften mehr, der zuerst gezogene Klub erhält im Hinspiel das Heimrecht.

Ebenfalls entfällt die Beschränkung, dass Mannschaften des gleichen Landesverbandes nicht gegeneinander antreten dürfen.

Spartak Trnava. Chikhura Sachkhere. Chakhtior Salihorsk. FK Akademija Pandev. CS Fola Esch. FK Neftchi Bakou. Alashkert FC.

Levski Sofia. FK Zeta Golubovci. Olimpija Ljubljana. FK Radnik Bijeljina. Apollon Limassol. FK Haugesund. Aberdeen FC. Levadia Tallinn.

FK Ventspils. IFK Norrköping. Patrick's Athletic FC. Dinamo Tbilissi. FC Stumbras. Dinamo Minsk. RoPS Rovaniemi. FK Riteriai.

Universitatea Craiova. AEK Larnaca. Balzan FC. Pyunik Erevan. KF Shkupi. Sabail FK. FC Narva Trans. International Turku.

Akademija Pandev. Chikhura Satchkhere. Makedonija GP Skopje. Patrick's Athletic. Sturm Graz. Espanyol de Barcelone.

FC Utrecht. Atromitos FC. FK Jablonec. Arsenal Toula. Yeni Malatyaspor. Eintracht Francfort.

Zorya Louhansk. FK Qabala. NK Osijek. BK Häcken. Torino FC. RC Strasbourg. Lokomotiv Plovdiv. FC Lucerne.

AZ Alkmaar. Aris Salonique. AEL Limassol. Esbjerg fB. Wolverhampton Wanderers. Partizan Belgrade. Neftchi Bakou. SP Tre Penne. Piast Gliwice.

Riga FC. FK Partizani Tirana. Sheriff Tiraspol. FC Ararat-Armenia. Lincoln Red Imps. Valur Reykjavik. Ludogorets Razgrad.

Slovan Bratislava. KF Feronikeli. FC Santa Coloma. FK Astana. Linfield FC. F91 Dudelange. Austria Vienne. SC Braga. FC Thoune. Feyenoord Rotterdam.

Spartak Moscou. PSV Eindhoven. FC Midtjylland. HNK Rijeka. FK Marioupol. Sparta Prague. Bnei Yehoudah.

The New Saints FC. Nõmme Kalju. FK Sarajevo. Saburtalo Tbilissi. BATE Borisov. Dundalk FC. HJK Helsinki. AIK Solna.

Europa League Finale 2020

Europa League Finale 2020 Video